Brücke zwischen N- und I-Gebäuden


Mittel des International Office der RUB zum Anschub von internationalen Kooperationen

Das International Office verfügt in geringem Umfang über Mittel der Universität zum Anschub von internationalen Kooperationen. So können in begrenztem Maße Reisekosten zu ausländischen Hochschulen oder Forschungseinrichtungen (mit-) finanziert werden, wenn die Reise der Anbahnung von engerer Zusammenarbeit dient und z.B. Anträge zur Einwerbung von Mitteln bei Drittmittelgebern erst vorbereitet werden müssen. Oder aber eine Einladung eines neuen Kooperationspartners an die RUB kann unterstützt werden.
Formlose Anträge können jederzeit an die Leitung des International Office gerichtet werden.

Angeklickt

Ansprechpartnerin

Jutta Schmid