Vor der Heimreise

Anmeldung Rathaus


Vor der Abreise

Es gibt einige Dinge, die Sie vor Ihrer Abreise aus Bochum beachten müssen. Diese Seite soll Ihnen helfen, Ihre Abreise vorzubereiten.

Schritt 1: Abmelden bei der Stadt Bochum

Falls Sie keine Bescheinigung über Ihre Abmeldung bei der Stadt brauchen, können Sie das ausgefüllte und unterschriebene Abmeldeformular (erhältlich im International Office oder rechts zum Download) einfach im International Office abgeben. Wir schicken es dann per Post an das Bürgebüro.

Ansonsten sollten Sie etwa zwei Wochen bevor sie ausziehen, online einen Termin für Ihre Abmeldung beim Bürgerbüro machen. Füllen Sie das benötigte Abmeldeformular aus und bringen es zu Ihrem Termin im Bürgerbüro im Unicenter oder Mitte (Rathaus) mit. Außerdem benötigen Sie noch ein weiteres Dokument (Wohnungsgeberbescheinigung), das Sie von Ihrem Hausverwalter bzw. Vermieter bekommen können.

Bitte beachten Sie: Ihr Termin beim Bürgerbüro darf nicht mehr als eine Woche vor Ihrem Auszug liegen.

- Online Terminvergabe


Schritt 2: Exmatrikulation

Die Exmatrikulation erfolgt im Studierendensekretariat (SSC 0/229).
Bringen Sie bitte Ihren Studierendenausweis mit, Sie können ihn jedoch nach der Exmatrikulation wieder mitnehmen. Falls Sie mindestens 1 Monat vor dem Ende des Semesters in Ihre Heimat zurückreisen, können Sie sich einen Teil des Sozialbeitrages (des Semestertickets) zurückerstatten lassen. Nähere Informationen finden Sie in unserem Informationsblatt rechts auf dieser Seite.

Bitte beachten Sie: Entliehene Bücher müssen vor der Exmatrikulation in die Bibliotheken zurückgebracht werden!


Schritt 3: Transcript of Records

Das Formular erhalten Sie im International Office oder als Download auf dieser Seite. Bitte füllen Sie das Transcript of Records aus und bringen es zusammen mit den Leistungsnachweisen (Ausdruck Ihrer Leistungsnachweise auf Campus Office und/oder Scheinen) zu Ihrem Fachkoordinator. Dieser kann Ihr Transcript of Records dann unterschreiben.

Falls Sie Leistungsnachweise bis zu Ihrer Abreise noch nicht erhalten haben, vereinbaren Sie bitte mit den Dozenten, dass Ihre Kurse mit Noten und ECTS in Campus Office (VSPL) eingetragen werden. Bitte informieren Sie uns kurz per Email, sobald Ihre Leistungen vollständig eingetragen wurden - Sie erhalten eine Email auf Ihre RUB-Emailadresse wenn eine Note bei Campus Office hinzugefügt wurde. Falls das nicht möglich sein sollte, können die Scheine auch an das International Office (SSC 1/225) geschickt werden.

Wir erstellen dann nachträglich Ihr Transcript of Records und schicken es Ihnen per Email und/oder per Post an Ihre Heimatadresse oder Heimatuniversität. Sprechen Sie uns einfach an!


Schritt 4: Bestätigung über den Studienaufenthalt an der RUB

Falls Sie eine Bestätigung über Ihren Austauschaufenthalt an der RUB benötigen, erhalten Sie diesen im International Office bis zu fünf Tage vor Ihrer Abreise. Bitte bringen Sie das Formular Ihrer Heimatuniversität mit.


Schritt 5: Bei der Krankenkasse abmelden

Wenn Sie in Deutschland krankenversichert waren, müssen Sie sich bei der Krankenkasse abmelden. Gehen Sie zu Ihrer Krankenkasse und bringen Sie zur Abmeldung Ihre Exmatrikulationsbescheinigung und eine Kopie Ihres Rückflugtickets oder die Abmeldebestätigung der Stadt mit.


Schritt 6: Abmeldung beim Rundfunkbeitragsservice

Falls Sie sich beim ARD/ZDF Deutschlandradio Beitragsservice angemeldet haben, sollten Sie sich vor Ihrer Abreise wieder abmelden. Füllen Sie dafür einfach das Formular (rechts zum Download oder im International Office erhältilch) aus. Bitte wählen Sie als Grund für die Abmeldung "Ich ziehe dauerhaft ins Ausland".


Schritt 7: Bankkonto auflösen

Um Ihr Bankkonto aufzulösen, gehen Sie zu Ihrer Bank. Bitte denken Sie daran, Ihre EC-Karte und Ihren Personalausweis mitzunehmen.


Schritt 8: Zimmer abmelden

Informationen zum Auszug aus Ihrem Wohnheimzimmer finden Sie hier:

weiterlesen