Deutschkurse

Deutschkurse

Sprachabteilung DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE (DaF)

Studentin lernt an der RUB

Die Sprachabteilung Deutsch als Fremdsprache (DaF) ist Teil der Ruhr-Universität Bochum. Die DaF-Kurse richten sich an verschiedene Zielgruppen, zum Beispiel Studierende oder Wissenschaftlerinnen. Neben vorbereitenden Kursen zu Anfang Ihres Aufenthalts können Sie später auch solche zur Vertiefung und Übung besuchen. Die Kurse der Sprachabteilung Deutsch als Fremdsprache bereiten Sie auf die TestDaF-Prüfungen vor.
Die Sprachabteilung Deutsch als Fremdsprache befindet sich ganz in der Nähe der U35-Haltestelle „Wasserstraße“.

Sprachabteilung DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE (DaF)



Projekt Deutsch Lernen

Das Projekt Deutsch Lernen (pdl) hat es seit 30 Jahren sich zum Ziel gemacht ausländischen Studenten die nötigen Deutschkenntnisse für das Studium in Deutschland zu vermitteln. In den Kursen des pdl bereiten Sie motivierte Lehrerinnen und Lehrer, in angenehmer Atmosphäre, hervorragend auf die "Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang" (DSH) vor. Auch zur Vorbereitung auf den TestDaF oder andere Prüfungen gibt es Kurse.
Die Kurse vom Projekt Deutsch Lernen finden im IZB in der Dortmunder Innenstadt statt.

Projekt Deutsch Lernen


Studienkolleg des Ökumenischen Studienwerkes e.V.

Das Studienkolleg des Ökumenischen Studienwerks in Bochum bietet Vorstudienkurse zur Vorbereitung auf technische und mathematisch-naturwissenschaftliche Studiengänge und Sprachkurse für Studienbewerber, die direkt mit dem Studium in Deutschland beginnen können, wenn sie die dafür erforderlichen Sprachkenntnisse erworben und nachgewiesen haben. Kursziel und Abschlussprüfung ist die Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH) am Ende der Oberstufe.
Das Studienkolleg Bochum liegt auf einem kleinen „Campus“, in Nähe der U35-Haltestelle Markstraße und hat ein eigenes Wohnheim sowie Studenten- und Mitarbeiterwohnungen.

Studienkolleg des Ökumenischen Studienwerkes e.V.


Deutschkurse für Flüchtlinge

Die RUB bietet spezielle Deutschkurse für studierfähige Flüchtlinge an. Es handelt sich einerseits um ehrenamtlich geleitete Kurse mit einem Umfang von insgesamt 12 h/Woche und andererseits um studienvorbereitende Intensivkurse des Bereichs Deutsch als Fremdsprache mit insgesamt 24 h/Woche. Zielgruppe sind Flüchtlinge, die ein Studium an der Ruhr-Universität planen. Die Kurse finden am Campus bzw. in den Räumen des Bereichs Deutsch als Fremdsprache an der Universitätsstraße 90 statt.
Deutschkurse für Flüchtlinge